Table of contents:

Apartment as a gallery
Apartment as a gallery

Video: Apartment as a gallery

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: A Gallery-Like Apartment on the East Side | Open House TV 2023, February
Anonim

An apartment in the 9th arrondissement in Paris is used as an art gallery. However, it should look as if someone lives here. See the extraordinary project here.

There is a very special art studio in the ninth arrondissement in Paris, very close to the Lafayette gallery. The artist and owner, Amélie, had an apartment created as a total work of art in an old building from the 18th century. It should look like someone lives here. In truth, you should only feel at home while looking at her art. An extraordinary concept that not only inspires design and art lovers.

With a total budget of 200, 000 euros, the old apartment was renovated and completely refurbished. Wood and marble are the main materials used in the new interior. The project was implemented by the architecture firm Batiik Studio in Paris. For them it was one of the most exciting projects that they have implemented recently. The interior designers specialize in so-called micro-apartments such as Marie-Joséphine or Achille. In the Amélie project, the architecture had to be deliberately pushed into the background so that the art can be fully appreciated. The minimalist kitchen serves as a reception and the floor itself as a work of art.

Although there are many glazed areas, the interior designers have found ways to present all of the pieces together with the artist. So one or the other picture hangs in the shower or on the ceiling - why not, after all, nobody really lives here. In addition to wood and screed, marble is also an important material on a total area of ​​200 square meters.

Wo man nur hinschaut, Kunst findet sich überall: An der Decke, auf dem Boden und natürlich an den Wänden
Wo man nur hinschaut, Kunst findet sich überall: An der Decke, auf dem Boden und natürlich an den Wänden

Wherever you look, there is art everywhere: on the ceiling, on the floor and of course on the walls. The entire apartment is an art project.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Die Küche wird in der Kunstgalerie als Rezeption genutzt
Die Küche wird in der Kunstgalerie als Rezeption genutzt

The kitchen is used as a reception in the art gallery.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Amélie, Maison d'art: Further impressions of the homely art gallery

Dreidimensionale Kunstwerke sind nur ein Teil des ganzen Repertoires der Künstlerin
Dreidimensionale Kunstwerke sind nur ein Teil des ganzen Repertoires der Künstlerin

Start photo gallery

Der Boden zählt ebenfalls zu der Kunstausstellung
Der Boden zählt ebenfalls zu der Kunstausstellung
Jedes Stück ein Unikat: Die Künstlerin hat alles für das Atelier selbst entworfen
Jedes Stück ein Unikat: Die Künstlerin hat alles für das Atelier selbst entworfen
Die Ausstellung wird auch im Badezimmer fortgeführt
Die Ausstellung wird auch im Badezimmer fortgeführt

11 Show all Amélie, Maison d'art: Further impressions of the homely art gallery

Image
Image

Three-dimensional works of art are only part of the artist's entire repertoire.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

The floor also belongs to the art exhibition.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

Each piece is unique: the artist designed everything for the studio herself.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

The exhibition will also continue in the bathroom.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

The kitchen serves as the reception area and reception of the gallery.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

The bedroom is furnished as if the artist lived here.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

The concept of being able to live in an art studio should simply inspire people.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

The studio has a total area of ​​200 square meters on two floors.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

Besides marble, wood and screed are the most important materials.

Image
Image

The most important works of art also include the artist's sculptures.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Image
Image

You can find out whether this is a hidden mirror or a passage to the next room on site in the studio.

Photo: Batiik Studio / Bertrand Fompeyrine

Dreidimensionale Kunstwerke sind nur ein Teil des ganzen Repertoires der Künstlerin
Dreidimensionale Kunstwerke sind nur ein Teil des ganzen Repertoires der Künstlerin
Der Boden zählt ebenfalls zu der Kunstausstellung
Der Boden zählt ebenfalls zu der Kunstausstellung
Jedes Stück ein Unikat: Die Künstlerin hat alles für das Atelier selbst entworfen
Jedes Stück ein Unikat: Die Künstlerin hat alles für das Atelier selbst entworfen
Die Ausstellung wird auch im Badezimmer fortgeführt
Die Ausstellung wird auch im Badezimmer fortgeführt
Die Küche dient als Empfangsbereich und Rezeption der Galerie
Die Küche dient als Empfangsbereich und Rezeption der Galerie
Das Schlafzimmer ist so eingerichtet, als würde die Künstlerin hier leben
Das Schlafzimmer ist so eingerichtet, als würde die Künstlerin hier leben
Das Konzept, in einem Kunstatelier wohnen zu können, soll die Menschen einfach inspirieren
Das Konzept, in einem Kunstatelier wohnen zu können, soll die Menschen einfach inspirieren
Insgesamt hat das Atelier auf zwei Stockwerken eine Fläche von 200 Quadratmetern
Insgesamt hat das Atelier auf zwei Stockwerken eine Fläche von 200 Quadratmetern
Holz und Sichtestrich sind neben Marmor die wichtigsten Materialien
Holz und Sichtestrich sind neben Marmor die wichtigsten Materialien
Zu den wichtigsten Kunstwerken zählen auch die Skulpturen der Künstlerin
Zu den wichtigsten Kunstwerken zählen auch die Skulpturen der Künstlerin
Ob das ein versteckter Spiegel, oder doch ein Durchgang zum nächsten Zimmer ist, erfährt man vor Ort im Atelier
Ob das ein versteckter Spiegel, oder doch ein Durchgang zum nächsten Zimmer ist, erfährt man vor Ort im Atelier

Violetta Hoffmann editors haus.de

Popular by topic